top of page

Google Addwords (SEA-Marketing) -
Google auf Ihrer Seite!

SEA (Search Engine Advertising) beinhaltet das Schalten kostenpflichtiger Suchanzeigen. Dieses Marketinginstrument ist noch immer eines der wichtigsten Werkzeuge, um Traffic zu erzeugen. Falsch angewendet werden Such-Anzeigen jedoch schnell zu einem hohen Kostenfaktor, ohne grossen Nutzen.

SEA Adwords

SEA-Marketing
(Search Engine Advertising)
Werbung / Suchmaschinen / Adwords

Jeder von uns kennt sie...Die Werbeanzeigen, welche Google in vorderster Position einer Suchanfrage, vorschlägt. 

Der Vorteil liegt hierbei in der angezeigten Position, nämlich vor den Ergebnissen der organischen Suche. Diese organischen Treffer werden von Google ohne Zahlungsverpflichtung gerankt, sind aber mit viel Können und langsammeren Fortschritten verbunden. Mit der Form der gezahlten Werbeanzeigeschaltungen lassen sich binnen kurzer Zeit bereits grosse Erfolge im Ranking generieren.

SEO und SEA bauen auf ähnlichen Grundlagen auf, wirken sich jedoch in unterschiedlichen Bereichen positiv aus.

Zu Beginn steht auch beim SEA die Keyword-Analyse. Diese sind fundamental, um eine Antwort auf Suchanfragen gezielt auszulösen. Dabei ist es wichtig, sich gezielt darüber Gedanken zu machen, was die Zielgruppe bei ihrer Suche an Stichwörtern verwendet.

Die nächste Frage die sich stellt, wieviel sind Sie bereit, zu investieren? Ähnlich wie bei einer Auktion gewinnt in der Regel derjenige, der auf das jeweilige Kyeword das noch höchste Budget hat. Google belohnt diese Strategie mit einem hohen Ranking.

Die Gestaltung Ihrer Kampagne, im Verbund mit den passenden Keywords und einem angemessenen Budget, führt hier zum Erfolg. Ebenso sollte man sich über die Tageszeiten, Reichweite und weitere Nutzerverhalten im Zuge dessen bewusst werden, um einen bestmöglichen Preis-Leistungs-Faktor zu erzielen. Richtig angewendet, kann Ihnen dieses Marketinginstrument, bereits innerhalb kurzer Zeit, zu einer weitreichenden Bekanntheit verhelfen und Interaktionen fördern.

Die wichtigsten Faktoren des SEA-Marketings:

  • Keywords

  • CPC-Gebot (Cost per Click)

  • Anzeigerelevanz - die Gestaltung in Punkto Überschriften, URL und Text zur Nutzeranregung

  • CTR (vorraussichtliche Klickrate) - abhängig von der Impression (Anzahl gezeigter Anzeigen) sowie Klickanzahl der User, je höher die CTR - desto besser die Bewertung Ihrer Anzeige (Relevanzeinstufung)

  • Landingpage - diese muss perfekt zu Ihrer Anzeige passen, damit der Besucher schlussendlich auch zum Kunden wird

  • Anzeigenqualität - Google schliesst mittlerweile Anzeigen mit hohem Budget, hingegen aber niedrigen Qualitätsfaktor, aus dem guten Ranking aus. Schlechte Anzeigen sind somit ein Kostenfaktor ohne Nutzen.

Welche Vorteile bringt Ihnen ein gutes SEA-Marketing?

  • Steigerung Ihres Traffics auf der Webseite

  • Bekanntheit Ihrer Marke, Seite oder Ihres Angebotes steigt

  • Conversions nehmen zu - Besucher werden zu Kunden

  • Ergebnisse im Ranking können schnell und spürbar generiert werden

  • User-Analyse - Google analysiert im Hintergrund jeden Klick und hilft Ihnen auf dieser Grundlage bei Optimierungen

SEA und SEO ist für Ihren Erfolg und dem bestehenden Konkurrenzkampf nahezu unverzichtbar.

Gerne helfe ich Ihnen bei einer bestmöglichen und gewinnbringenden Marketingstrategie.

bottom of page